Robert Adams set

Sea Stories, This Day & What Can We Believe Where. 3 Bd. ISBNs 9780300180053 und 9780300180046 und 9780300162479. Gewicht: 1,9 kg. 358 Seiten mit 280 Abb. Broschur. Text: Englisch. Yale University Press. art-15088
statt 110,00€ 39,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Der Amerikaner Robert Adams (*1937) gilt seit langem als ein Klassiker der künstlerischen Fotografie der Gegenwart. Wie kein anderer Fotograf des 20. Jahrhunderts hat sich Adams mit der Landschaft des amerikanischen Westens auseinandergesetzt. Sein Blick richtet sich auf das Gebiet von den großen Ebenen über die Rocky Mountains bis zum Pazifik. Adams' Ästhetik ist ausdrücklich sachlich, detailliert und versucht eine genaue Bestandsaufnahme. In Schwarz-Weiß-Fotografien, zumeist mit einer großformatigen Plattenkamera aufgenommen, zeigt er die urbanen Zentren und ländlichen Gebiete Colorados, Kaliforniens und Oregons.

Das Buchpaket besteht aus drei Bänden:

Robert Adams – Sea Stories
2011, Yale University Press. 21,1 x 24,2 cm. 124 S. mit 105 s/w Abb. Klappenbroschur. Text in englischer Sprache. ISBN 9780300180046. RRP $45.00

Robert Adams – This Day. Photographs from Twenty-Five Years, the Northwest Coast.
2011, Yale University Press. 21,2 x 24,1 cm. 106 S. mit 65 s/w Abb. Klappenbroschur. Text in englischer Sprache. ISBN 9780300180053. RRP $45.00

Robert Adams – What Can We Believe Where? Photographs of the American West.
2010, Yale University Press. 17,8 x 24,8 cm. 128 S. mit 110 Abb. Klappenbroschur. Text in englischer Sprache. ISBN 9780300162479. RRP $25.00
Im Warenkorb:
Es sind keine Produkte im Warenkorb