Peter Downsbrough – The Book(s) 1968-2010

Moritz Küng (Hrsg.). 2011. Beiträge von: Moritz Küng, Ira G. Wool. 15,9 x 23,1 cm. Gewicht: 594 g. 80 Seiten mit 15 Abb. Broschur mit Schutzumschlag. Text: Englisch. Hatje Cantz. ISBN 9783775735865. art-13875
statt 29,80€ 14,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Peter Downsbrough (*1940, New Jersey) studierte Kunst und Architektur und ist gemeinsam mit Robert Barry, Sol Lewitt und Lawrence Weiner einer der ersten konzeptionell arbeitenden Buchkünstler. Seit Anfang der 1970er-Jahre verbindet Downsbrough Text und Strichzeichungen in seinen Büchern, später kamen Landkarten und Fotos vom städtischen Umfeld hinzu. In seinem konsequenten und scharf umrissenen Œuvre untersucht er die Bedeutung von »Raum«.

Bereits 1993 schrieb der Verleger, Buchsammler und Kurator Guy Schraenen über die Veröffentlichungen des Künstlers: »Man könnte sie den absoluten Nullpunkt des Buchs nennen, denn es zeigt sich hier in seiner einfachsten Form.«

Der vorliegende Band gibt einen Überblick über alle Publikationen von Peter Downsbrough – mittlerweile sind es 85 – die er zusammen mit Verlegern oder im Selbstverlag kreiert hat und erläutert diesen beeindruckenden Teil seiner künstlerischen Karriere.
Im Warenkorb:
Es sind keine Produkte im Warenkorb