Hamish Fulton - Walking Artist

2002. Beiträge von: Angela Vattese & Phil Bartlett. 30 x 24,3 cm. Gewicht: 1,3 kg. 152 Seiten mit 111 Abb. Leinen mit Schutzumschlag. Text: Deutsch. Richter Verlag. ISBN 9783933807267. art-12331
statt 64,00€ 19,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Das künstlerische Werk von Hamish Fulton resultiert aus seinen ›ziellosen‹ Wanderungen, den ›Rambles‹. Im Gegensatz zu Künstlern der Land Art geht es Hamish Fulton dabei nicht um die Installierung von Artefakten in der Landschaft, sondern um die Erfahrung neuer Dimensionen von Landschaftswahrnehmung. Natur sollte nicht nur aus zweiter Hand, sondern direkt, am Ort und am eigenen Leib erlebt werden und das ephemere Erlebnis dem Publikum durch Dokumentationen vermittelt werden. Hamish Fultons künstlerische Arbeit resultiert aus den Wahrnehmungen seiner durch die ganze Welt führenden Wanderungen, u. a. durch Peru, Bolivien, Indien und Nepal. Die sich einem Publikum entziehenden sinnlichen Erlebnisse macht Fulton durch die Fotografie, Skizzen und Texte zugänglich, in denen er die Spuren seiner Wanderungen durch Daten, Gedanken und Assoziationen festhält. Indem Fulton an die Imagination des Betrachters appelliert, wird das visuell nicht Fassbare erfahrbar.

Erstmals wird in dieser Publikation ein Überblick über das in den letzten drei Jahrzehnten entstandene künstlerische Werk von Hamish Fultons ›Wanderungen‹ gegeben.
Im Warenkorb:
Es sind keine Produkte im Warenkorb