Figures & Fictions

Contemporary South African Photography. Tamar Garb. Ausst'publikation. Göttingen 2011. 24,1 x 30,8 cm. Gewicht: 1,6 kg. 312 Seiten mit 280 Abb. Broschur. Text: Englisch. Steidl. ISBN 9783869303062. art-08853
statt 32,00€ 16,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Der Katalog zur Ausstellung "Figures & Fictions", die im Jahre 2011 im Londoner Victoria and Albert Museum stattfand, zeigt zeitgenössische Fotografien aus Südafrika. Versammelt sind hier Arbeiten von 17 Südafrikanischen Fotografen, darunter internationale Größen wie David Goldblatt, Guy Tillim und Jodi Bieber sowie viel versprechende Newcomer wie Zanele Muholi und Sabelo Mlangeni.

Ihre in der Zeit der Post-Apartheid entstandenen Fotografien spiegeln die kulturellen und sozialen Veränderungen des Landes wider und geben einen Eindruck vom Leben im heutigen Südafrika.

Ein hervorragender einleitender Essay der Kuratorin und Professorin für Kunstgeschichte Tamar Garb führt in die Ursprünge und Entwicklungen der zeitgenössischen südafrikanischen Fotografie ein. Neben den zahlreichen Abbildungen enthält der Katalog Interviews, die über das künstlerische Schaffen der Fotografen Auskunft geben, sowie Biografien zu allen Künstlern.
Im Warenkorb:
Es sind keine Produkte im Warenkorb